Schülermitverantwortung

Schülermitverantwortung

SMV steht für »Schülermitverantwortung« und hat zum Ziel, dass Schüler selbst die Initiative für ihre Interessen ergreifen, Handlungsspielräume zum Erlernen eigenverantwortlichen Handelns ausfüllen, aber auch entsprechende Pflichten übernehmen.

Bericht zur SMV-Tagung in Ehningen vom 27./28.11.17

betreuender Lehrer: Jan Krüger

Zu Beginn der SMV Tagung machten wir (31 Schülerinnen und Schüler und zwei Lehrer) eine kurze Vorstellungsrunde. Im Anschluss ging es mit der Arbeit los. Wir überlegten uns, welche Rechte und Pflichten wir als Klassensprecher haben. Diese Punkte wurden an einer Stellwand gesammelt und für die kommenden Generationen an Klassensprechern zusammengefasst.

Danach sammelten wir Themen, die uns im Schulalltag stören und die wir verbessern wollen. Im Anschluss wurden wir in kleine Gruppen eingeteilt und bearbeiteten verschiedene Themen. Folgende Themen wurden bearbeitet:

•    Das Fachraumprinzip an der JRS
•    Neugestaltung der JRS Eingangshalle
•    Veranstaltungen und Parties im laufenden Schuljahr
•    Obsttag an der JRS
•    JRS Schulpullis / Schul-Logo
•    etc.

Die Ergebnisse der Gruppenarbeit wurde dann im Plenum der Schulleitung vorgestellt und diskutiert. Zwischen den Arbeitsphasen gab es leckeres Thai-Essen, zubereitet von Frau Hilpert. Die Diskussionen gingen bis in den späten Abend. Um 21.30 Uhr wurde die Arbeit beendet und wir saßen bei Tee und Brettspielen zusammen.

Am nächsten Morgen stellte der Stadtjugendring seine Arbeit vor und wir diskutierten aktuelle Anliegen der Jugendlichen in Herrenberg. Es wurde vom Jugendforum 2017 berichtet und wir wurden zum Jugendforum 2018 eingeladen.

Die zwei Tage der SMV-Tagung waren sehr konstruktiv und brachten viele Ergebnisse hervor.

Wir bedanken uns beim Förderverein für die großzügige finanzielle Unterstützung.

 

(SMV)

betreuende Lehrer: Jan Krüger, Dominik Haug

 
Bericht zur SMV Tagung der JRS am 12./13.01.2017

Lieber Förderverein,

Nach der Ankunft in Ehningen haben wir (33 Schülerinnen und Schüler sowie 2 Lehrer) uns gemeinsam versammelt, begrüßt und gegenseitig kennengelernt. Anschließend haben wir unsere Zimmer bezogen und es uns gemütlich gemacht. Um 09:00 Uhr haben wir uns in dem Gemeinschaftssaal getroffen und die derzeitigen SMV-Themen im Schuljahr 2017 besprochen. Letztendlich haben wir uns auf die drei Überthemen "Wir und unserer Campus", "Gestaltung der Aula" und "Veranstaltungen" konzentriert. Dementsprechend haben wir uns in kleinen Gruppen versammelt und jeweils eine grobe Skizze mit Erwartungen und Wünschen gezeichnet. Danach hatten wir ein sehr köstliches Thai-Essen das von Familie Hilpert gekocht und organisiert wurde. Anschließend besuchte uns unser Schulleiter Herr Riegler dem wir stolz unsere Ausarbeitung präsentiert haben. Er  war allem Anschein nach enorm begeistert und überrascht von unserer Leistung. Er hat uns außerdem verschiedene Raumnutzungsmodelle vorgestellt wie den "Lehrraum", "Fachraum" und "Lehrerraum", über diese wir hitzig diskutiert haben und ausführlich unsere Meinung erläutern duften. Nach dem Abendessen hatten wir einen gemütlichen Filmeabend.

Den nächsten Tag haben wir um 08:00 Uhr mit einem leckeren Frühstück begonnen. Ab 09:00 Uhr haben wir die SMV-Aktionen besprochen, die uns am Herzen liegen, wie zum Beispiel: die Mottowoche, Turniere, Lollipop/Valentinstag-Aktion, Schulpullover, etc.

Frau Reinhardt hat uns mit ihrem Besuch beglückt und uns über derzeitige Themen/Aktionen in Herrenberg informiert und wie wir im Stadtjugendring dementsprechend mitwirken können. Nachmittags haben wir noch einmal intensiv über die SMV gesprochen. Die tollen zwei Tage haben wir mit einer leckeren Pizza beendet. Besonderen Dank gehen an die Referenten/Betreuer Herr Haug, Herr Krüger und Herr Riegler.

Aber vor allem an Sie, dem Förderverein.
Ohne Sie wäre all dies nicht möglich gewesen!
Vielen Dank und liebe Grüße von der ganzen SMV.


(Vanessa Roos (Schülersprecherin), Jeremy Arlt (Schülersprecher), Melisa Siyah (Klassensprecherin 7a))

betreuende Lehrer: Sebastian Gleffe, Thomas Spengler

 

2015-12 SMV-Tagung 06 web

 
Auf der diesjährigen SMV-Tagung die vom  Montag den 23. November bis Dienstag den  24. November 2015 in Ehningen stattgefunden hat, wurden zuerst die Gewinner Zekeria Akkaya, Vanessa Roos und Tim Messerschmidt der Schülersprecherwahl bekanntgegeben. Anschließend haben wir sämtliche Aktionen/Angebote, wie beispielsweise die Valentinsaktion oder Mottowoche, geplant und uns unter anderem ausgiebig über die Gestaltung der Aula bzw. des gesamten Schulgebäudes für das kommende 50-jährige Jubiläum 2016 der Jerg-Ratgeb-Schule unterhalten. Auch unser Rektor, Herr Riegler, hat uns freundlicherweise einen Besuch abgestattet und 2 ½ Stunden gründlich mitgewirkt und Anregungen gegeben. Anschließend gab es einen Pizza-Abend, mit einer Wii-Konsole, Musik und angenehmen Unterhaltungen.
Am nächsten Tag hat uns die Mitarbeiterin des Stadtjugendrings Angelika besucht und uns über das Projekt "Jugendträume"- Herrenberg informiert und aufgeklärt.
Ein großer Dank geht an unsere Verbindungslehrer Herr Gleffe und Herr Spengler.

(Vanessa Roos)

betreuender Lehrer: Thore Schick

 

2013-11 SMV-Tagung 03 web

 
Vom 21.10-22.10.2013 waren wir mit 38 Klassensprecherinnen und Klassensprechern und unseren Vertrauenslehrern im DJO-Heim in Ehningen auf SMV-Tagung.

Die Ankunft war am Montag um 9.00Uhr. Nachdem wir uns eingerichtet hatten gab es eine kleine Begrüßung mit Tee und Kuchen. Unsere erste Aufgabe war es, Argumente für ein SWR Konzert zu sammeln das man gewinnen konnte. (Haben wir aber leider nicht).

Nach dem Mittagessen machten alle bis auf ein Team um die Schülersprecher einen Spaziergang. Die Schülersprecher bereiteten das Gespräch mit Herrn Riegler vor. Er kam um 16.30Uhr und blieb bis 18.00 Uhr.

Abends gab es noch Pizza und wir spielten Wii-Dance und Wii-Sing.

Am Dienstagvormittag überlegten wir uns die Aktionen für dieses Schuljahr. Es fanden sich mehrere Gruppen, die schon mal mit der Planung anfingen und die Verantwortung für die Projekte übernahmen. Nach der Vorstellung der Planung und dem anschließenden Hausputz, ging es dann leider auch schon wieder nach Hause.

(Thore Schick)

2013-11 SMV-Tagung 01 web 2013-11 SMV-Tagung 02 web

 - am 15.03.2013 -

 
- Betreuender Lehrer:  Thore Schick -
 

Erfolgreiche Turniere im Fußball und Völkerball.

 

Am Montag vor den Sommerferien starteten fast alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 in der Markweg- und Aischbachhalle. Wobei beim Völkerball hauptsächlich mehr Mädchen aktiv waren, ging es bei den Jungen im Fußball in allen Spielen spannend zu. Pflicht war es für alle Fußballmannschaften mindestens ein Mädchen auf dem Platz zu haben. Höhepunkt des Tages war sicherlich auch der Überraschungsbesuch der Feuerwehr Herrenberg, der an diesem heißen Tag für alle  ein wenig Abkühlung brachte.

 

(Thore Schick)

 

2013-09 SMV-Turnier 03 web Zuschauerrang

 

2013-09 SMV-Turnier 01 web Pokal2013-09 SMV-Turnier 02 web Spiel

 

SMV Frühlingsparty
 
- am 15.03.2013 -
 
- Betreuende Lehrer:  Karina Schuster, Thomas Spengler und Thore Schick -
 

Am 15.03.2013 fand die diesjährige Frühlingsparty an der JRS- Herrenberg statt. Von Mitgliedern der SMV geplant und durchgeführt, hatten alle Schüler einen lustigen Abend mit ihren Freunden.
Dank Herr Neudeck und wurde der große Musiksaal zur pulsierenden Tanzfläche. Verschiedene 7er- Klassen verkauften selbst gemixte Fruchtcocktails und verschiedene Arten von Snacks. Ein mehr als gelungener Abend!

 

(Karina Schuster, Thomas Spengler, Thore Schick)

 

2013-07 SMV Fruehlingsparty 01 web

2013-07 SMV Fruehlingsparty 02 web

2013-07 SMV Fruehlingsparty 03 web

Schülermitverantwortung
 
- Tagung 19. - 21. November 2012 -
 
- Betreuende Lehrer:  Karina Schuster, Thomas Spengler und Thore Schick -
 

Wie auch in den letzten Jahren fand die SMV-Tagung im CVJM-Heim in Mössingen statt. Das Ziel der Tagung war es Projekte für das laufende Schuljahr zu planen und eine Gemeinschaft zwischen den Schülern unterschiedlichster Jahrgangstufen herzustellen.


Vom 19.11 – 21.11.2012 planten, kochten, interviewten, wanderten und spielten 46 Klassensprecher und Klassensprecherinnen zusammen mit den Vertrauenslehrern Karina Schuster, Thomas Spengler und Thore Schick und einer zusätzlichen Unterstützung von Pia (Stadtjugendring) und Simone (Jugendhaus Herrenberg).

 

Nach einer spannenden Anreise in der Dunkelheit wurden am ersten Abend verschiedene Kennenlernspiele gespielt und die Zimmer verteilt. Die „Großen“ bereiteten auch gleich das Interview mit Frau Braun, dass am 2. Nachmittag stattfand, vor.
Am nächsten Morgen ging es dann geschäftig weiter. Pia uns Simone trafen ein und stellen einen Projektmanagementplan vor, nach dem die Arbeitsgruppen später ihre Projekte planen konnten. Nach einer kurzen Inputphase begann dann auch die Arbeit für die Klassensprecher. Sie fanden sich, je nach Interesse, in Gruppen und arbeiteten Pläne für die X-Mas Party, einen Frühlingsball, eine Frühlingsparty, einen Sportwettkampf, einen Schwoof im Juha, eine Mottowoche und eine Rosenaktion aus.

 

Nach einer kurzen Wanderung am Nachmittag traf dann auch Frau Braun ein und wurde gleich von den diversen Aktionen unterrichtet. Zudem konnten die Schüler noch viele weitere wichtige Antworten auf brennende Fragen erhalten.

 

Am Mittwochmorgen wurde dann noch gemeinschaftlich geputzt und die Heimreise angetreten.

 

Die SMV bedankt sich sehr herzlich für die finanzielle Unterstützung des Fördervereins.

 

(Karina Schuster, Thomas Spengler, Thore Schick)

 

2013-01 SMV-Tagung 02 web 2013-01 SMV-Tagung 01 web

 

Schülermitverantwortung

- Tagung 05. - 06. Dezember 2011 -

- Betreuende Lehrer:  Johannes Hilscher, Anja Pfeifer und Thore Schick -



SMV- Tagung 2011 der Jerg- Ratgeb- Realschule Herrenberg in Mössingen

Wie in jedem Jahr fand  die SMV- Tagung der Klassensprecher mit ihren Vertrauenslehrern vor den Weihnachtsferien statt, um Ziele und Projekte für das laufende Schuljahr festzulegen und zu planen.

Vom 5. bis zum 06. Dezember 2011 formierte sich das SMV Team mit 37 teilnehmenden Klassensprechern, sowie den Vertrauenslehrern Herr Schick, Herr Hilscher und Frau Pfeifer bei Arbeitsphasen im Haus Aible in Mössingen neu zusammen.

Der erste Tag begann nach der Anreise und Zimmervergabe sowie einer langen Arbeitsphase, in der die Jugendlichen  Projekte (X-Mas-Party, Rosenaktion, Frühlingsball, Faschingsparty und Sporttag) erarbeiteten sowie das Gespräch mit der Schulleitung vorbereiteten.

Nach dem Räumen der Zimmer am nächsten Tag wurde den Projekten der Feinschliff  für die  weitere Planung und Arbeit an der Schule gegeben. Nach dem Mittagessen, an welchem auch Herr Hasenbusch teilnahm, folgten die Fragen an die Schulleitung, welche professionell von Ali und Paul moderiert wurde und von Pia und Vanessa professionell protokolliert wurde! Alle Klassensprecher folgten den Ausführungen von Herrn Hasenbusch gespannt und neue Erkenntnisse ergaben sich aus dem Gespräch. Nach dem Gespräch stand auch die Abreise nach Herrenberg an. Die SMV bedankt sich recht herzlich bei Herrn Hasenbusch für seine Teilnahme und dem Förderverein für die Spende!.

(Johannes Hilscher, Anja Pfeifer, Thore Schick)

2011-12 SMV Gruppenbild web
Das gesamte Team der Klassensprecherinnen und Klassensprecher

 

2011-12 SMV Schuelersprecherteam web
Hintere Reihe von links das Schülersprecherteam: Caro Schneid (10e), Erika Root (10c), Pia Lippinski (10a, stv. Schülersprecherin), Ali-Bahri Okur (9a, Schülersprecher), Paul Kleindiek (10e, stv. Schülersprecher), Athanasia Skaroglu-Chasioti (9a), Melina Jahn (9b), Vanessa Dietze (10b). Nicht auf dem Bild ist Merve Bakar (10a).

vordere Reihe von links die Vertrauenslehrer: Johannes Hilscher, Anja Pfeifer, Thore Schick