Aktuelles

Aktuell

Kicken und lesen? Wie passt das zusammen? Wenn man über den Titel etwas nachdenkt, dann fällt vielleicht der Groschen. Aber dass es richtig toll ist, vor allem wenn als einer der Projektpartner der VfB Stuttgart dabei ist, das erleben dabei die 5. Klassen. Der Bericht von Bärbel Kranert und Jutta Sailer, den Betreuerinnen der Mediothek, ist zu finden unter Projekte - Mediothek - 2020-04 Projekt „Kicken und Lesen“2020.

Die ordentliche jährlichen Mitgliederversammlung 2020

des Fördervereins der Jerg-Ratgeb-Realschule Herrenberg e.V.

geplant für Montag, den 30. März 2020, 19:30 Uhr
in der Jerg-Ratgeb-Realschule, Berliner Straße 5, 71083 Herrenberg

wird hiermit abgesagt.

Diese Veranstaltung ist in weitestem Sinne eine schulische Veranstaltung und somit klar untersagt. Weiterhin hat heute der Landrat in Abstimmung mit den Bürgermeistern alle Verstaltungen mit mehr als 10 Personen bis Juni 2020 untersagt.

Der Förderverein wird zu gegebener Zeit einen neuen Termin festlegen, der allerdings nicht vor Juni 2020 sein wird.

Mit freundlichen Grüßen
Förderverein der Jerg-Ratgeb-Realschule Herrenberg e.V.

Gerhard Stocker
Vorsitzender

 MV 2019 Agenda web

Die Klassen 5c und 6c waren gemeinsam für eine Woche im Schneeschullandheim in Südtirol. Der Bildbereicht der beiden Klassenlehrerin Tanita Boborzi steht unter Projekte - Sport an der Schule - 2020-03 Skischullandheim 5c + 6c.

Ein solches Schullandheim gab es an der Schule bislang noch nicht. Die Klassenlehrerin Ilona Will berichtet über das 1. Theaterschullandheim unter Projekte - Klassenprojekte - 2020-03 Theaterschullandheim der Klasse 5d.

Der Märchenerzähler Naceur Charles Aceval ist regelmäßiger Gast in der Mediothek. Wiederum hat er über 130 Jugendliche in seinen Bann geschlagen. Der Bericht der Betreuerinnen der Mediothek, Bärbel Kranert und Jutta Sailer, steht unter Projekte - Mediothek - 2020-03 Märchenveranstaltung in der Mediothek.

Einladung

zur ordentlichen jährlichen Mitgliederversammlung 2020
des Fördervereins der Jerg-Ratgeb-Realschule Herrenberg e.V.

am Montag, den 30. März 2020, 19:30 Uhr
in der Jerg-Ratgeb-Realschule, Berliner Straße 5, 71083 Herrenberg

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Projektberichte aus der Schülerschaft
3. Jahresbericht des Vorstandes
4. Rechenschaftsbericht des Kassenwartes
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstandes

7. Planung 2019
8. Anträge
9. Sonstiges

Anträge zur Mitgliederversammlung können bis zum 13.03.2020 schriftlich beim Vorsitzenden eingereicht werden.

Ich freue mich auf Ihr zahlreiches Erscheinen und verbleibe

mit freundlichen Grüßen
Förderverein der Jerg-Ratgeb-Realschule Herrenberg e.V.

Gerhard Stocker
Vorsitzender

 MV 2019 Agenda web

Der 23. Berufsinfomarkt am 15.02.2020 war wiederum ein großer Erfolg mit 60 austellenden Firmen und etwa 1000 Besuchern aus den Herrenberger Schulen aber auch aus vielen umliegenden Gemeinden. Die Veranstaltung wurde eröffnet von Thomas Sprißler, Oberbürgermeister Herrenberg, Roland Bernhard, Landrat Kreis Böblingen, Sabine Kurtz, MdL und Vizepräsidentin des Landtags Baden-Württemberg und Alexander Riegler, Schulleiter der Jerg-Ratgeb-Realschule in Herrenberg.

Die umfangreiche Bildergalerie steht unter Projekte - Berufsinfomarkt 2020 - Bildergalerie.

Der ausführliche Bericht des Gäubote ist zu finden unter Projekte - Berufsinfomarkt - 2020-02 Berufsinfomarkt 2020.

 

Der Gäubote weist in seiner Ausgabe vom 13.02.2020 sehr ausführlich auf den Berufsinformarkt an der Jerg-Ratgeb-Realschule am 15. Februar 2020 hin. 3 ganze Seiten, davon eine Doppelseite, widmet er diesem wichtigen Thema. Herzlichen Dank dafür. Neben vielen Anzeigen von Firmen, die am Berufsinfomarkt teilnehmen, wird in einem redaktionellen Beitrag der Berufsinfomarkt beschrieben, siehe unter Projekte - Berufsinformarkt - 2020-02 Berufsinfomarkt 2020 - Vorabinformation.