Aktuelles

Aktuell

"Endlich wieder unterwegs auf Klassenfahrt", überschreibt Lea Pfister, 8b, Ihren Bericht vom Ausflug in den Erlebnsipark Tripsdrill, den die Klassen 7b und 8b gemeinsam unternommen haben, nachzulesen unter Projekte - Klassenprojekte - 2021-10 Ausflug nach Tripsdrill 7b + 8b.

Aufgrund der corona bedingten Regeln war leider kein mehrtägiger Schullandheimaufenthalt erlaubt. Deshalb gab es auch für die Klasse 8c nur ein eintägiges sogenanntes Ersatzschullandheim. Die gesamte Klasse hat diesen Bericht verfasst und mit einigen Bildern ergänzt, der zu finden ist unter Projekte - Klassenprojekte - 2021-10 Ersatzschullandheim 8c.

Leider ist auch die Abschlussfahrt der 10c im Juli wegen corona sehr kurz ausgefallen. Nichtsdestotrotz hatte die Klasse großen sportlichen Spass. Der Bericht des Klassenlehrers Thomas Spengler steht unter Projekte - Klassenprojekte 2021-10 Abschlussfahrt 10c.

Die Projektwoche ist ja Bestandteil des Lehrplans für bestimmte Klassenstufen. Es wird ein Rahmen vorgegeben, aber die Inhalte und Ausgestaltung sind für die Klasse dann weitgehend frei. Die Klasse 8d hat sich für ein künstlerisches Projekt entschieden, siehe unter Projekte - Klassenprojekte - 2021-10 Projekttage 8d.

Nach viel Distanz und einsamem Lernen, war es ein Aufatmen, endlich wieder gemein was unternehmen zu können. Und Kanufahren ist ja nun nicht etwas, wo man ungern mitmachen würde. Der Bericht des Klassenlehrers Yavuz Ata steht unter Projekte - Klassenprojekte 2021-10 Kanuausflug 8d.

Coronabedingt sind im vorigen Schuljahr viele Schullandheimaufenthalte nicht möglich gewesen. Erst gegen Ende des Schuljahres durften einfache Ausflüge durchgeführt werden. Die Klasse 7a machte einen eintägigen Ausflug auf den Neckar. Es begann mit Ängsten, es gab auch einige sehr nasse Zwischenfälle, aber am Ende hat es doch allen gefallen. Die Klassenlehrerin Larissa Laib hat einen Bericht dazu verfasst, siehe unter Projekte- Klassenprojekte 2021-10 Kajakausflug 7a.

"Die Vollbremsung hat gesessen" meint eine Schülerin. Und das bei nur 15 kmh. Die neuen Fünftklässler der Markwegschulen bekamen Anschauungsunterricht von Polizei und Busunternehmen über das Verhalten im und am Bus. Der Bericht des Gäubote ist zu finden unter Projekte - Verkehrserziehung - 2021-10 Schulbusprojekt.

Die 90 Teilnehmer der SieBand und der BigBand probten für einige Tage in der Musikakademie in Weikersheim neue Musikstücke ein. Die Leiterin der Fachschaft Musik, Anja Pfeifer, hat dies für uns dokumentiert, siehe unter Projekte - Musik an der Schule - 2021-10 Probetage SieBand und BigBand.