Aktuelles

Aktuell

NEUE HÖRBÜCHER NEUE HÖRBÜCHER
NEUE HÖRBÜCHER NEUE HÖRBÜCHER

betreut durch: Bärbel Kranert, Jutta Sailer

Im Augenblick ist es ja wirklich schwierig, sich zu beschäftigen, Freunde treffen geht nicht, Sport geht nicht, da kann es einem schon richtig langweilig werden.

Deshalb haben wir uns überlegt, was euch aufmuntern könnte, und ihr habt eure Wünsche dazu geäußert: HÖRBÜCHER! Einfach mal vorlesen lassen!

Ihr findet die neue große Auswahl im Sonderregal in der Mediothek, kommt vorbei!

Wir freuen uns auf euch und bedanken uns beim Förderverein für die großzügige Unterstützung!

(Euer Mediotheksteam)

Was machen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 neuerdings in der Pause? Natürlich Pausenspiele!

Die Idee hatte Rose Bahlinger, Schulsozialarbeiterin, und der Förderverein hat das Geld dazu beigesteuert. Aber lest selbst den Artikel von Rose Bahlinger unter Projekte - Schulprojekte - 2020-11 Pausenspiele.

Die Mitgliederversammlung vom März ist ja corona-bedingt abgesagt worden. Hier nun der neue Termin.

Einladung

zur ordentlichen jährlichen Mitgliederversammlung 2020
des Fördervereins der Jerg-Ratgeb-Realschule Herrenberg e.V.

am Montag, den 02. November 2020, 19:30 Uhr
in der Jerg-Ratgeb-Realschule, Berliner Straße 5, 71083 Herrenberg

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Projektberichte aus der Schülerschaft
3. Jahresbericht des Vorstandes
4. Rechenschaftsbericht des Kassenwartes
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstandes

7. Planung 2020
8. Anträge
9. Sonstiges

Anträge zur Mitgliederversammlung können bis zum 13.03.2020 schriftlich beim Vorsitzenden eingereicht werden.

Ich freue mich auf Ihr zahlreiches Erscheinen und verbleibe

mit freundlichen Grüßen
Förderverein der Jerg-Ratgeb-Realschule Herrenberg e.V.

Gerhard Stocker
Vorsitzender

 

Auch mit Corona-Auflagen kann ein Klassenausflug zu einem tollen Erlebnis werden. Die Klassen 6a und 6d machten als Erste im neuen Schuljahr einen Ausflug. Der Bericht der Lehrerin Ilona Will ist zu finden unter Projekte - Klassenprojekte - 2020-09 Ausflug auf die Schwäbische Alb der 6a + 6d.

Seit vielen Jahren helfen die Schulradler, immer zum Schuljahresbeginn, den neuen Schulanfängern sicher zu Ihrer Schule im Markweg zu kommen. Corona-bedingt war in diesem Jahr die elternseitige Resonanz verhalten, lediglich aus Affstätt kam die Unterstützung zustande. Der Gäubote hat darüber berichtet, siehe unter Projekte - Verkehrserziehung - 2020-09 Schulradler.

Trotz schwieriger Zeiten ein außergewöhnlich erfolgreicher Abschlussjahrgang. Dies ist an alle Beteiligten Schülerinnen und Schüler aber auch an die Lehrkräfte und an die Eltern ein besonderes Lob wert. Der Bericht des Gäubote ist zu finden unter Projekte - Schulprojekte - 2020-07 Abschlusszeugnisse 2020.

Kicken und lesen? Wie passt das zusammen? Wenn man über den Titel etwas nachdenkt, dann fällt vielleicht der Groschen. Aber dass es richtig toll ist, vor allem wenn als einer der Projektpartner der VfB Stuttgart dabei ist, das erleben dabei die 5. Klassen. Der Bericht von Bärbel Kranert und Jutta Sailer, den Betreuerinnen der Mediothek, ist zu finden unter Projekte - Mediothek - 2020-04 Projekt „Kicken und Lesen“2020.

Die ordentliche jährlichen Mitgliederversammlung 2020

des Fördervereins der Jerg-Ratgeb-Realschule Herrenberg e.V.

geplant für Montag, den 30. März 2020, 19:30 Uhr
in der Jerg-Ratgeb-Realschule, Berliner Straße 5, 71083 Herrenberg

wird hiermit abgesagt.

Diese Veranstaltung ist in weitestem Sinne eine schulische Veranstaltung und somit klar untersagt. Weiterhin hat heute der Landrat in Abstimmung mit den Bürgermeistern alle Verstaltungen mit mehr als 10 Personen bis Juni 2020 untersagt.

Der Förderverein wird zu gegebener Zeit einen neuen Termin festlegen, der allerdings nicht vor Juni 2020 sein wird.

Mit freundlichen Grüßen
Förderverein der Jerg-Ratgeb-Realschule Herrenberg e.V.

Gerhard Stocker
Vorsitzender