Aktuelles

Der Förderverein hat für die Schule einen 3D Drucker finanziert. Dieser wird Bestandteil des MakerSpace an der JRS.

Was ist ein MakerSpace das auch FabLab genannt wird? (Quelle: www.bedeutungonline.de) Die Bezeichnung FabLab steht für Fabrikationslabor oder fabrication laboratory. Es bezeichnet eine offene Werkstatt. Unter dieser wird wiederum eine Arbeitsstätte verstanden, in der verschiedene Werkzeuge und Maschinen zur Verfügung stehen. Diese benötigt der Nutzer für die Fertigung oder Reparatur eines Produktes oder Werkstückes. Wer ein Makerspace in Anspruch nimmt, möchte meistens spezielle Einzelteile fertigen. Diese sind nicht im Rahmen einer Serienfertigung erhältlich. In manchen Fällen haben die Teilnehmer eigene Entwürfe erarbeitet, die sie mithilfe der technischen Möglichkeiten erproben.

Der Bericht des verantwortlichen Lehrers, Johannes Hilscher, steht unter Projekte - Schulprojekte -2022-02 3D Drucker.