Musik an der Schule

BläserKlassen-Schullandheim der 6b in der Musikakademie Weikersheim

betreuende Lehrkräfte: Anja Pfeifer, Martina Karl-Hartmann

Vom 21. bis 25.10.2019 machte sich die BläserKlasse 6b der Jerg-Ratgeb-Realschule auf den Weg ins Schullandheim nach Weikersheim. Die Musikakademie ist im dortigen Schloss untergebracht und bietet ideale Voraussetzungen um zu proben und ein umfangreiches Weihnachtsliederrepertoire für die bevorstehende „Weihnachtsmarkttour durch’s Gäu“, sowie Auftritte beim Adventsbasar der Christuskirche und in verschiedenen Pflegeheimen zu erarbeiten. In Register- und Tuttiproben haben die 30 jungen Musikerinnen und Musiker unter Leitung von Anja Pfeifer und Martina Karl-Hartmann mit viel Elan, Freude und Durchhaltevermögen geprobt. Darüber hinaus wurden auch Orchesterstücke wie „Rolling in the deep“ und „Skyfall“ geprobt, deren eingängige Melodien auch nach der Probe noch von einigen Schülern gesungen und gesummt wurden smile.

Neben der Musik kamen auch andere gemeinsame Aktionen nicht zu kurz: Highlights waren sicherlich die Führung der Tierpfleger im Wildpark in Bad Mergentheim sowie der Besuch des Solymar-Schwimmbades.

Abends standen ein Quizabend, ein Filmabend, eine nächtliche Schatzsuche sowie das JRS-Supertalent auf dem Programm. Alle vier Abende wurden von den Schülerinnen und Schülern mit viel Engagement und Kreativität vorbereitet und bereiteten allen viel Spaß und Freude.

Die fünf erlebnisreichen Tage waren viel zu schnell vorüber und so war eine am letzten Tag häufig gestellte Frage, ob man nicht noch ein paar Tage länger bleiben könnte.

Die Klasse 6b bedankt sich herzlich beim Förderverein für die großzügige finanzielle Unterstützung!

 (Anja Pfeifer)